EC Kartenterminals auch in kleineren Unternehmen gewünscht

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen,

  • wie sich das Zahlungsverhalten Ihrer Kunden mit der Zeit verändert,
  • warum Kunden auch in kleineren Geschäften häufiger mit EC-Karte zahlen möchten,
  • welche Arten von EC Kartenterminals es auf dem Markt gibt und
  • wie Sie das optimale Kartenterminal für Ihre Unternehmen finden.

Auch wenn die Mehrzahl der Deutschen nach wie vor Bargeld zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen nutzt, nimmt die Akzeptanz von bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten zu.

War es vor einigen Jahren noch undenkbar, beim Bäcker oder Kiosk mit EC-Karte zu bezahlen, hat sich die Erwartungshaltung der Kunden nun geändert.

Wenn Sie als Händler weiterhin auf bargeldlose Zahlungen verzichten, riskieren Sie langfristig Umsatzeinbußen, da Ihre Kunden auch kleine Beträge mit Karte zahlen möchten.

Mit einem EC Kartenterminal können Sie Ihren Kunden schnell und einfach das Bezahlen mit Kredit- oder EC-Karte anbieten und so zusätzlichen Umsatz generieren.

Der Zahlungsvorgang erfolgt dabei immer über eine gesicherte Verbindung zum Payment-Anbieter. Die Bedienung ist bei allen Kartenterminals ähnlich und für den Kunden intuitiv möglich.

EC Kartenterminals müssen sämtliche PCI-DSS-Standards erfüllen und sind mehrfach gegen Missbrauch durch Dritte gesichert.

Wenn auch Sie Ihren Kunden in Zukunft mehr Service, Sicherheit und Komfort durch den Einsatz eines EC Cash Terminals bieten möchten, können Sie zwischen einem stationären, einem portablen und einem mobilen Modell wählen.

Die Vorteile eines EC Kartenterminals im Überblick

Der Einsatz von Kartenterminals in Ihrem Unternehmen hat diverse Vorteile. Spontankäufe Ihrer Kunden scheitern zum Beispiel zukünftig nicht mehr an fehlendem Bargeld.

Bei einer steigenden bargeldlosen Zahlungsquote müssen Sie weniger Wechselgeld vorhalten und sparen dadurch in der Regel Bankgebühren.

ec kartenterminals im überblick

Die Wahrscheinlichkeit, versehentlich Falschgeld anzunehmen, sinkt, wenn Sie einen größeren Teil Ihrer Umsätze bargeldlos erzielen.

Durch die Autorisierung der Zahlung durch den Kunden per PIN können Sie sicher mit den Einnahmen planen, sie müssen nicht befürchten, dass die Zahlung mangels Kontodeckung nicht durchgeführt wird.

Bei einem geringeren Bargeldeinsatz sinkt auch der Zeitaufwand für die abendliche Kassenprüfung.

Stationär, portabel oder mobil: EC Kartenterminals im Überblick

Es gibt verschiedene Arten von Terminals, die Sie in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Stationäre Geräte sind fest mit Ihrem Kassensystem verbunden und können nur direkt an Ihrer Kasse verwendet werden.

Portable Kassenterminals können Sie innerhalb Ihres Unternehmens relativ flexibel einsetzen. Abhängig von der verwendeten Übertragungstechnik lässt sich das Gerät in einem bestimmten Umkreis einsetzen.

Mobile EC Kartenterminals lassen sich völlig frei einsetzen. Voraussetzung ist lediglich eine bestehende mobile Internetverbindung.

Mit einem mobilen Gerät können Sie Kartenzahlungen zum Beispiel auch vor Ort bei Ihren Kunden anbieten und punkten mit einer bargeldlosen Zahlung dort, wo Ihre Kunden es nicht unbedingt erwarten.

Smartphone statt Kleingeld: Mobile EC Kartenterminals von SumUp

Die EC Cash Terminals von SumUp eignen sich ideal für den mobilen Einsatz in Unternehmen.

Das Kartenlesegerät wird einfach über Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet verbunden, um die drahtlosen Zahlungsvorgänge abzuwickeln.

Darüber hinaus ist lediglich die Installation der entsprechenden iOS- oder Android-App auf dem verbundenen Gerät notwendig.

Für mobile Transaktionen, die Sie über das EC Kartenterminal abwickeln, erhebt SumUp eine Gebühr von 0,95 % für EC-Karten bzw. 2,75 % für Kreditkarten.

Es gibt keine festen monatlichen Kosten und keine fixe Vertragslaufzeit, Sie zahlen nur, wenn Sie unseren Kartenleser tatsächlich einsetzen.

Über die App können Sie individuelle Produkt- und Sortiment-Listen erstellen und verwalten.

mobile transaktionen kartenterminal

Ist die Auswahl getroffen, führt der Kunde seine EC-Karte bzw. Kreditkarte in das Air Kartenterminal ein und bestätigt den Kauf mit der Eingabe der individuellen PIN.

Die Autorisierung der Lastschrift erfolgt über Ihre Internetverbindung, der Kunde erhält abschließend auf Wunsch eine Bestätigung seines Einkaufs per E-Mail oder SMS.

Alternativ können Sie auch einen Beleg über unseren optionalen Bondrucker erstellen.

Mit dem mobilen SumUp Kartenterminal bieten Sie Ihren Kunden einen echten Mehrwert und bieten bargeldloses Zahlen an jedem Ort der Welt an.


Zusammenfassung:

Die immer stärkere Verbreitung von EC- und Kreditkarten zwingt auch kleinere Händler langfristig zum Umdenken. Bargeldloses Zahlen wird auch in kleineren Geschäften immer häufiger nachgefragt. Wer nicht rechtzeitig reagiert, muss Umsatzeinbußen befürchten. Mit einem EC Kartenterminal von SumUp bieten Sie Ihren Kunden ortsunabhängig Kartenzahlungen an. Dabei verzichtet SumUp auf feste Vertragslaufzeiten oder monatliche Grundgebühren. Sie zahlen nur einen einmaligen Betrag für das Kartenlesegerät. Danach fallen nur noch Kosten an, wenn Sie unser Terminal auch einsetzen. Voraussetzung für die Nutzung sind nur ein mobiler Internetzugang und ein Smartphone oder ein Tablet mit der SumUp-App.

Beliebte Beiträge

SumUp bietet Ihnen die beste Lösung für Kartenzahlungen

Mit SumUp können Sie sicher EC- und Kreditkartenzahlungen akzeptieren. Einfach den mobilen Kartenleser mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbinden und Kartenzahlungen annehmen.