EC-Kartenlesegeräte für Ihr Geschäft

Bester Service für Ihre Kunden – dank kontaktloser, mobiler Zahlung.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen:

  • Die Vorteile bargeldloser Zahlungssysteme für Ihr Unternehmen

  • Wie Sie EC-Kartenlesegeräte ohne monatliche Fixkosten und Mindestumsätze nutzen

  • Wie Sie EC-Zahlungen auch unterwegs anbieten

  • Weitere Möglichkeiten von SumUp für Ihr Geschäft


Der bargeldlose Zahlungsverkehr hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen: Immer mehr Verbraucher zahlen bargeldlos mit ihrer EC- oder Kreditkarte.

Dennoch bieten noch nicht alle Unternehmen ein Kartenterminal an – und das, obwohl die Kartenzahlung gerade für Sie als Händler einige Vorteile gegenüber der herkömmlichen Zahlung mit Bargeld hat.

Das Kartenlesegerät von SumUp: Schnell, einfach und günstig

Hohe Kosten für die Anschaffung eines EC-Kartenlesegeräts? Mindestumsätze und hohe Gebühren? All das mag auf herkömmliche Kartenterminals zutreffen. Doch heute schon gibt es günstige und flexible Kartenlesegeräte, die Kartenzahlungen ohne Fixkosten ermöglichen. 

Mit SumUp reichen bereits ein handliches Kartenlesegerät und ein Smartphone oder Tablet aus, um die Zahlungen mit Ihren Kunden schnell und günstig abzuwickeln. Für das Kartenlesegerät fallen keine monatlichen Fixkosten an. Sie sind an keinen Mindestumsatz gebunden und die Anschaffungskosten sind gering.

Dank EC-Kartenlesegerät Umsätze und Kundenzufriedenheit steigern

Die Zufriedenheit Ihrer Kunden ist Ihr wichtigstes Ziel. Schließlich kommen zufriedene Kunden wieder. Dafür müssen nicht nur Ihre Produkte gut sein, sondern auch Ihr Service – und dazu gehören heute flexible Zahlungsoptionen.

Denn viele Kunden möchten mit der EC- oder der Kreditkarte zahlen und wer kein Kreditkartenlesegerät hat, wird langfristig wichtige Kunden verlieren.

Daher ist es wichtig, ein entsprechendes Terminal anzubieten. SumUp bietet eine kostengünstige und einfache Möglichkeit, Unternehmern und Geschäften ein Kartenlesegerät zur Verfügung zu stellen.

Das Kartenterminal von SumUp ist mobil, transparent, sicher – und effizient. 

Besonders, falls Sie als Händler bislang aus Kostengründen auf Kartenlesegeräte verzichtet haben, könnte das günstige EC-Kartenlesegerät von SumUp für Sie die ideale Lösung sein.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

0 € monatliche Fixkosten

Keine Vertragsbindung

Kein Mindestumsatz nötig

Geringe Anschaffungskosten

Niedrige Gebühren: 0,9 % bei EC-Kartenzahlung und 1,9 % bei Kreditkartenzahlung

Überweisung des Rechnungsbetrags innerhalb von wenigen Tagen

Kartenlesegerät auch unterwegs einsetzbar

Kundendaten werden über verschlüsselte Verbindung übertragen

Mehr erfahren

Wie funktioniert ein EC-Kartenlesegerät?

Der Chip und PIN Kartenleser von SumUp verbindet sich per Bluetooth mit Ihrem Tablet oder Smartphone. Die Abwicklung der Zahlung läuft bequem über die kostenfreie App. Dort wird ganz einfach Ihre gesamte Produktpalette gespeichert.

Sie als Händler können jederzeit die Verkäufe und den Status der Auszahlungen in Echtzeit überprüfen. Richten Sie auf Wunsch auch getrennte Mitarbeiterprofile ein.

Die SumUp-App steht für Smartphones und Tablets mit Android oder iOS zur Verfügung. Nach einer kurzen und kostenlosen Registrierung können Sie mit dem EC-Kartenlesegerät mobil alle bargeldlosen Zahlungen abwickeln.

Der Vorteil des mobilen Kartenlesegerätes liegt vor allem darin, dass es flexibel einsetzbar ist: Sie können es sowohl im eigenen Geschäft als auch unterwegs nutzen. Kunden bestätigen die Zahlung auf dem EC-Kartenterminal einfach mit ihrer Geheimzahl oder Unterschrift.

Direkt nach der Zahlung können Sie dem Kunden einen Beleg per E-Mail zuschicken. Oder Sie erstellen mit dem optionalen Bondrucker in wenigen Sekunden Papierbelege.

Mit welchen Karten kann am EC-Kartenlesegerät von SumUp bargeldlos gezahlt werden?

Das EC-Kartenlesegerät von SumUp akzeptiert alle gängigen Kredit- und EC-Karten. Für eine erfolgreiche Zahlung ist lediglich eine bestehende Internetverbindung über das mobile Datennetz oder WLAN erforderlich.

Somit kann jedes Kundengeschäft bequem bargeldlos abgewickelt werden.

Transparente Kosten ohne monatliche Mindestumsätze und Grundgebühren

Bei den meisten Kartenlesegeräten haben Unternehmer, die ihren Kunden die Möglichkeit der bargeldlosen Zahlung geben möchten, hohe Anschaffungskosten und zahlen Grundgebühren. Zudem müssen sie Mindestumsätze erbringen.

Der Unterschied beim Kartenlesegerät von SumUp: Es verursacht nur Kosten, wenn Sie es tatsächlich benutzen. SumUp verzichtet auf langfristige Verträge und bietet das Kartenterminal zu einem niedrigen Anschaffungspreis an.

Als Unternehmer wissen Sie bei jeder Zahlung genau, welche SumUp Kosten entstehen. Für Summen, die mit der EC-Karte gezahlt werden, wird eine feste Gebühr in Höhe von 0,9 % des Zahlungsbetrages berechnet. Im Rahmen von Kreditkartenzahlungen fallen 1,9 % an.

Diese Kostenstruktur ist und bleibt transparent und kundenfreundlich. Es fallen nur dann Gebühren an, wenn das Kartenlesegerät tatsächlich genutzt wird. 

Bei SumUp sind Sie als Kunde König

SumUp garantiert nicht nur höchste Sicherheitsstandards, sondern auch schnelle Auszahlungen: Die Überweisung des Rechnungsbetrags auf das Konto erfolgt innerhalb von wenigen Werktagen – lange Wartezeiten oder ein Zurückhalten aller generierten Umsätze bis zum Monatsende sind passé.

Dazu kommt ein erstklassiger Kundenservice, den Sie jederzeit erreichen können und der Ihnen bei Problemen oder Fragen schnell und kompetent weiterhilft.

Zusatzgebühren für das EC-Kartenlesegerät?

Wer sich ein Kartenlesegerät kaufen möchte, sollte bei manchen Anbietern besonders auf versteckte Kosten in den AGB achten – hinter vermeintlich günstigen Angeboten können sich unverhältnismäßig hohe Gebühren für einfache Updates oder etwa die Änderung der Rechnungsadresse verbergen.

Nicht so bei SumUp: In unseren AGB gibt es keine versteckten Gebühren. Sie als Händler wissen von Anfang an, was Ihr EC-Kartenlesegerät kostet und können sich auf unser günstiges Angebot verlassen.

SumUp bietet Ihnen die beste Lösung für Kartenzahlungen

Mit SumUp können Sie sicher EC- und Kreditkartenzahlungen akzeptieren. Das SumUp EC-Kartenlesegerät erfüllt dabei höchste Sicherheitsstandards und regulatorische Anforderungen.

Die Kundendaten werden nicht gespeichert, sondern sofort über eine verschlüsselte Verbindung übertragen.

Sie können SumUp und das EC-Kartenlesegerät also ganz bedenkenlos in Ihrem Geschäft nutzen. Durch den langlebigen Akku lässt sich das Kartenterminal auch unterwegs einsetzen, wenn keine Steckdose in der Nähe ist.

Ein weiterer Vorteil der EC-Kartenlesegeräte von SumUp liegt in der einfachen Handhabung des Systems. Mit der kostenlosen App haben Sie die Möglichkeit, auf einfache und übersichtliche Art und Weise verschiedene Kategorien zu erstellen, um so Ihre Einnahmen nach Kategorien und Produkten zu sortieren. Finden Sie mit nur wenigen Klicks heraus, welche Produkte sich am besten verkaufen.

Optional können Sie die App auch zur Verwaltung Ihrer Bestände einsetzen. Für gehobene Ansprüche bietet sich das komplette Kassensystem von SumUp an. Wir informieren Sie gern.

Zusammenfassung

1. Mit einem EC-Kartenlesegerät erschließen Sie sich zusätzliche Käufer und erhöhen die Kundenzufriedenheit. Einfache bargeldlose Zahlungsmöglichkeiten vereinfachen Impulskäufe Ihrer Kunden und steigern langfristig Ihre Umsätze.

2. Mit einem EC-Kartenlesegerät von SumUp können Sie flexibel EC-Kartenzahlungen annehmen – im Geschäft und unterwegs. Mit der kostenfreien App verwalten Sie optional sogar Ihren gesamten Warenbestand und nutzen das System zur Identifizierung von Bestsellern und wenig verkauften Produkten.

3. Da es keine monatlichen Grundgebühren und keine Mindestumsätze gibt, gehen Sie kein Risiko ein. SumUp kostet Sie nur etwas, wenn Sie den Kartenleser verwenden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

SumUp bietet Ihnen die beste Lösung für Kartenzahlungen

Erfahren Sie mehr

Mit SumUp können Sie sicher EC- und Kreditkartenzahlungen akzeptieren. Einfach den mobilen Kartenleser mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbinden und Kartenzahlungen annehmen.